Hebebühnen im Arbeitseinsatz

Hebe- und Arbeitsbühnen: Die «dargebotene Hand» für Bauarbeiten

Der Einsatz von Hebebühnen oder Arbeitsbühnen ist vielseitig. Zum einen werden sie im Bauwesen als Arbeitsbühne verwendet, um Bauwerke zu erstellen und Reparatur-und Pflegearbeiten auszuführen. Aber auch für die Baupflege bei sehr hohen Bäumen empfiehlt sich der Einsatz von Hebebühnen oder Arbeitsbühne.

Die bekanntesten Hebebühnen für Otto Normalverbraucher sind diejenigen, mit denen man ein Auto anhebt, um es von unten her zu reparieren oder den Zustand des Fahrzeuges von unten zu beurteilen.

  • Die Verwendung einer Hebebühne als Arbeitsbühne ist auch eine Frage der Sicherheit. Wer einen hohen Baum schneiden will, Reparaturen am Haus durchführen will, tut gut daran, Geld in eine Hebebühne zu investieren.
  • Scheint die Miete auf den ersten Blick zu teuer, lohnt sich eventuell eine Absprache mit den Nachbarn. Oftmals sind schwierige Projekte schon länger geplant, wurden aber bisher nicht durchgeführt. Unter Umständen können bei «Mehrfachgebrauch» die Kosten aufgeteilt werden.

Auch bei Hebebühnen gilt die Wahl der Qual

Hebebühnen - als dargebotene Hand

Es gibt verschiedene Arten von Hebebühnen. Nachstehend eine kleine Auswahl:

  • Skyworker
  • Mastbühnen
  • Gelände-Hebebühnen
  • Anhänger Hebebühnen
  • Scheren-Hebebühnen
  • Gelenkteleskop-Hebebühnen
  • Teleskop-Hebebühnen

 

1 Kommentar
  1. Hannes Bartschneider
    Hannes Bartschneider sagte:

    Ich arbeite selbst im Bauwesen oft auf Arbeitsbühnen. Nun stehen einige Arbeiten im Garten bei den Bäumen an, die ich selbst machen kann. Ich werde mir die Kosten für die Bühne wohl mit meinem Nachbarn teilen, der ebenfalls an den Bäumen arbeiten muss.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.