Photovoltaik: In erneuerbare Energien investiere

Photovoltaik als Energie der Zukunft.

Die Vorteile einer Photovoltaik Anlage im Überblick

Allerspätestens seit der Ölkrise 1973, anlässlich des Jom Kippur-Krieges, erfährt die westliche Welt immer und immer wieder, wie schmerzlich abhängig sie von den fossilen Energien anderer Länder ist. Das ist eine politische Frage, aber nicht nur. Die Erderwärmung ist Fakt, die Pflicht zu handeln unbestritten. Die Vorteile einer Photovoltaik Anlage, dem «sauberen Strom».Kommt hinzu, dass diese nicht erneuerbaren Energien, wie ihr Name sagt, endlich sind. Und dass Atomstrom gefährlich, die Endlagerung ein ungelöstes Problem und das Unfallrisiko beträchtlich ist, hat unter anderem Fukushima qualvoll deutlich gemacht. Doch die Alternativen sind vorhanden, sie funktionieren und haben so manchen Vorteil – insbesondere die Solarenergie, respektive Photovoltaik. Einige unbestrittene Pluspunkte dieser Technik wollen wir uns hier genauer anschauen.

Sinnvoll, zuverlässig, pflegeleicht: Die Vorteile des Solarstroms

Die Vorteile einer Photovoltaik Anlage im ÜberblickAn Sonnenenergie wird es nie mangeln. Sie ist da, unerschöpflich und zuverlässig – und lässt sich völlig abfall-, lärm und abgasfrei nutzen. Deswegen wird Solarenergie oft als «sauberer Strom» bezeichnet. Einmal installiert, produziert eine Solarstromanlage während mindestens 30 Jahren zuverlässig Strom und beansprucht in der Regel nur einen sehr geringen Wartungsaufwand. Experten sind sich ziemlich einig: Photovoltaik ist eine Energiequelle der Zukunft. Das bedeutet, dass sie verstärkt Gegenstand wissenschaftlicher Forschung und somit auch der innovativen Weiterentwicklung ist und noch mehr wird.

Wie funktioniert das genau mit diesen Photovoltaikanlagen?

Was ist eine Photovoltaikanlage eigentlich und wie funktioniert sie? Für den privaten Gebrauch wird die Solaranlage auf dem Hausdach installiert, möglichst der Sonne ideal ausgesetzt. Solarzellen wandeln das einstrahlende Licht in elektrische Energie um. Ein Solarrechner zeigt an wie viel. Mittels Speichertechnologie, die sich nach wie vor in einem Entwicklungsprozess befindet, ist eine konstante Stromversorgung, auch in der Nacht und an sonnenarmen Tagen möglich.

Während die Preise für herkömmliche Energien weiter ansteigen werden, lässt sich durch die Sonne mit der Photovoltaikanlage Strom produziert, ohne dass höhere Kosten anfallen. Ein Gewinn für alle. Und eine Investition, um welche die nachfolgenden Generationen dankbar sein werden.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.